Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Liebe Praxislern-Interessierte,

mit der neuen Ausgabe unseres Newsletters möchten wir Ihnen einen Überblick zum aktuellen Stand der Arbeit in der Koordinierungsstelle Praxislernen geben.

Zu Beginn des Jahres hat ein Personalwechsel in der Koordinierungsstelle stattgefunden. Für das Jahr 2018 stehen Agnes Lemme und Dr. Jessica Dzengel allen Schulen, die das Praxislernen in Betrieben neu einführen oder wiederaufbauen möchten, mit Rat und Tat zur Verfügung. Die Beratungsarbeit mit interessierten Schulen wird seit Mitte Januar wieder regulär durchgeführt.

Außerdem möchten wir Ihnen unsere neue Homepage vorstellen, auf der zukünftig alle wichtigen Informationen zum Thema Praxislernen zu finden sind. Anregungen, Tipps und Kritik nehmen wir gerne entgegen.

Kernstück dieser Ausgabe ist der Bericht über zwei Workshops zum Thema „Einführung von Praxislernen in Betrieben in der Sekundarstufe I“, die im letzten Jahr von der Koordinierungsstelle Praxislernen durchgeführt wurden.

Weiterhin informieren wir Sie über den Fachtag "Berufsorientierung" der Handwerkskammer Potsdam am 15. März  2018, an dem die Koordinierungsstelle Praxislernen vertreten sein wird.

Nicht zuletzt sind wir immer auf der Suche nach Mitstreitern und Unterstützern und möchten Schulen mit langjährigen Praxislernerfahrungen dazu ermutigen, unserem Aufruf zu folgen und sich bei uns zu melden. In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen die Oberschule „J.H.A. Duncker“ aus Rathenow vor. Dafür ein herzliches Dankeschön an die Schule.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Das Team von der Koordinierungsstelle Praxislernen: Agnes Lemme, Ariane Lissel und Jessica Dzengel

1. Workshops: "Einführung von Praxislernen in Betrieben in der Sekundarstufe I"
2. Neue Homepage der Koordinierungsstelle Praxislernen online!
3. Fachtag der Handwerkskammer Potsdam im März 2018
4. Gute Beispiele: Praxislernen an der Oberschule "Johann Heinrich August Duncker"
5. Leistung & Engagement sichtbar machen: Schulen mit langjähriger Praxislernerfahrung gesucht
 

1. Workshops: "Einführung von Praxislernen in Betrieben in der Sekundarstufe I"

Die Koordinierungsstelle Praxislernen führt thematische Workshops zur Einführung und Umsetzung von Praxislernen in Betrieben durch. Diese richten sich an Schulen, die ein konkretes Interesse oder bereits erste Schritte geplant haben. Den ausführlichen Bericht lesen Sie auf unserer neuen Homepage unter: Themenworkshops Praxislernen

Da sich dieses Format bewährt hat, wird die Koordinierungsstelle auch in diesem Jahr wieder zwei Workshops anbieten. Thematisch wird der Fokus dieses Jahr auf der Erstellung von Praxislernaufgaben liegen.

2. Neue Homepage der Koordinierungsstelle Praxislernen online!

Wir freuen uns, Ihnen die neue Homepage der Koordinierungsstelle Praxislernen vorstellen zu können. Ab sofort finden Sie unter: www.praxislernen.de alle relevanten Informationen für Schulen, Betriebe und Eltern zum Thema Praxislernen in Brandenburg.
Das Repertoire reicht von allgemeinen Informationen zur Organisation bis hin zu speziellen Fragen, wie etwa die nach geeigneten Praxislernaufgaben oder zur Gewinnung von Betrieben.
Die Homepage wird von der Koordinierungsstelle fortlaufend ausgebaut und aktualisiert. Anregungen, Tipps und Kritik nehmen wir gerne entgegen. Stöbern lohnt sich!

3. Fachtag der Handwerkskammer Potsdam im März 2018

Am 15.03.2018 lädt die Handwerkskammer Potsdam im Bildungszentrum Götz zu einem Fachtag mit dem Thema „Berufsorientierung“.
Die Koordinierungsstelle Praxislernen unterstützt diese Veranstaltung und wird einen kurzen Input zum Thema „Praxislernen in Betrieben“ geben.
Den Löwenanteil stemmt jedoch die Oberschule „J.H.A. Duncker“ aus Rathenow, die gemeinsam mit den Handwerksbetrieben R. Kähne Elektrotechnische Anlagen GmbH Rathenow sowie der Brandenburger Landtechnik GmbH Rhinow über die Vorteile und Herausforderungen bei der Umsetzung des Praxislernens berichten.
Die Schule wurde außerdem letztes Jahr mit dem Berufswahl-SIEGEL „Schule mit hervorragender Berufs- und Studienorientierung“ ausgezeichnet.

4. Gute Beispiele: Praxislernen an der Oberschule "Johann Heinrich August Duncker"

An der Oberschule „J. H. A. Duncker“ in Rathenow bildet die Berufs- und Praxisorientierung bereits seit mehreren Jahren einen zentralen Profilschwerpunkt der Schule. Im vollgebundenen Ganztagsbetrieb lernt im Stadtzentrum von Rathenow eine bunt gemischte Schülerschaft, was sie für einen erfolgreichen Zugang zum Arbeitsmarkt braucht.
Die Konzeptideen und Praxislernaufgaben wurden uns von der Schule bereitgestellt und sind nun ausführlich auf unserer Homepage unter Gute Beispiele für alle Praxislerninteressierte einzusehen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Schule für die Bereitstellung ihres Konzeptes inklusive Praxislernaufgaben.

Die Fortentwicklung und die nachhaltige Verbreitung des Praxislernens in Brandenburg ist auf engagierte Mitstreiterinnen und Mitstreiter angewiesen und gelingt, wenn alle an einem Strang ziehen!

 5. Leistung & Engagement sichtbar machen: Schulen mit langjähriger Praxislernerfahrung gesucht

Für den Ausbau und die weitere Entwicklung des Praxislernens im Land Brandenburg bitten wir um die Mithilfe von Schulen, die ihr Praxislernmodell vorstellen möchten. Wenn Sie die Arbeit an Ihrer Schule hier öffentlich sichtbar machen möchten – melden Sie sich bitte bei uns.
Bei Interesse und für weitere Informationen wenden Sie sich an die Praxislernberatung unter beratung@praxislernen.de.


Kontakt

Projektcontrolling/Öffentlichkeitsarbeit info@praxislernen.de
Praxislernberatung beratung@praxislernen.de

www.praxislernen.de

Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V.
Koordinierungsstelle Praxislernen
Breite Str. 2d | 14467 Potsdam

Die Homepage des Projektverbundes Praxislernen (2003-2012)
www.archiv.praxislernen.de

Die Koordinierungsstelle Praxislernen wird im Rahmen der Initiative Bildungsketten
vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Wenn Sie diese E-Mail (an: j.brandstaeter@oberschule-rathenow.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Koordinierungsstelle Praxislernen
Breite Str. 2d
14467 Potsdam
Deutschland
info@praxislernen.de